The beginning

Heute starte ich meinen Blog…aufregend! Ich hätte nie vermutet, dass ich mal schreiben würde und meine Deutschlehrer wahrscheinlich auch nicht ;-)…doch hier sitze ich jetzt, gerade zurück von einer Notfall-OP und schreibe. Der Gedanke einen Blog zu schreiben hat sich in meinem Hinterkopf festgesetzt. Als ich ihn dann das erste Mal laut formuliert habe war der Anfang gemacht und als ich über den nachfolgenden Satz stolperte, wusste ich, dass ich es versuchen wollte. image Doch was könnt ihr von mir erwarten? Ich schreibe über Mode, vor allem unter dem Aspekt, was trage ich in der Klinik, über meinen Alltag und auch über das Leben als Frau in der Chirurgie, über Schwierigkeiten und Erfahrungen, Erfolge und Rückschläge.

Daher stay tuned und bis bald!

Advertisements

2 Gedanken zu “The beginning

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s