Berlin Fashion Week

for English scroll down

So, meine Lieben, es ist an der Zeit euch von meinen Erlebnissen in Berlin zu erzählen und um euch einen Ausblick auf den modischen Winter 2017 zu geben, damit ihr wisst, welches Schnäppchen sich aktuell noch lohnt.

Am Sonntag Abend ging es für mich erst mal zum CrossfitWerk Berlin um mich nochmal so richtig auszupowern, die anschließende Lasagne bei meinem Lieblingsitaliener diente zur Stärkung für die kommenden Tage.

Am Montag ging es dann zur ersten Modemesse, der Show&Order. Hier gab es schon einen ersten Eindruck, bevor es dann am Dienstag zur Panorama und am Mittwoch zur Premium ging.

On the left: scarf: Anja Gockel; pullover: St. Emile; leather trousers: St. Emile; shoes: Timberland; bag: Fred´s Bruder

On the right: vest: con of scandinavia; pullover: Sportalm; trousers: St. Emile; shoes: Melvin&Hamilton; bag: Fred´s Bruder

 

Natürlich machte ich auch zwei Zwischenstopps am Mercedes Benz Fashion Week Zelt am Brandenburger Tor einmal zur Sportalm Kitzbühel Show und am Mittwoch zu Anja Gockel, die hier ihr 20jähriges Jubiläum feierte. Da ich bei Anja Gockel ein Ticket für die Front Row hatte, stoppte ich vorher noch bei L’Oreal um mein Styling zu optimieren. Ich dachte ja bislang, dass meine Schnittlauchlocken keine Lockenpracht ergeben könnten, aber weit gefehlt. Die zauberhafte Nahema zauberte unglaubliche Locken auf meinen Kopf, die auch wirklich bis zum späten Abend hielten. Die Show selber war, wie immer sehenswert und machte Lust auf den Herbst/ Winter 16/17.

 

My day at the Anja Gockel Show with a picture of me and Anja Gockel ❤ .

Blouse: St. Emile; pullover: St. Emile; jeans: St. Emile; shoes: & other stories; hair by L’Oreal.

 

Aber was sind die Trends für den nächsten Winter?

Fake Fur/ Fur in allen Farben und Mustern. Ob als Weste, Schal (z.B. wie mein Schal oben von Anja Gockel) oder Jacke hier lohnt es sich im Schlussverkauf nochmal zuzuschlagen.

Auch die Culotte hält sich hartnäckig auch im nächsten Winter.

Strick in Oversize bleibt auch.

Allerdings wird der nächste Winter etwas bunter als dieser, vor allem Rottöne waren stark vertreten.

Also, viel Spaß beim Shoppen!

 

Berlin Fashion Week

So, my lovely readers it´s about time to tell you about my recent adventures at Mercedes Benz Fashion Week Berlin. Furthermore I give you an outlook on the trends for winter 2017 and tips on what to buy in the ongoing sale right now.

On Sunday evening I started with a crossfit class at CrossfitWerk Berlin and a heartening lasagne at my favorite italian restaurant.

The first fashion fair started on Monday, the Show&Order, so I got a first impression of the coming fall/ winter collection. On Tuesday I visited the Panorama and on Wednesday I went to the Premium. Obviously I made a pitstop at the Mercedes Benz Fashion Week Tent opposite the Brandenburger Tor as well to visit the Sportalm Show and the Show from Anja Gockel, who celebrated her 20th anniversary. As I got a front row seat at Anja Gockel, I stopped at the L’Olreal booth first, to give my style a polish. The lovely Nahema made wonderful curls out of my normally very straight hair. Merely sensational…it stayed that way all the way through the night! The show itself was wonderful and I am very much looking forward to next winter.

But what trends are coming for fall/ winter 16/17?

Fake fur/ fur in all colors and patterns. In form of vests, scarf (like mine above from Anja Gockel) and coats. So, find yourself one on sale right now!

The culottes are still a trend.

Oversize knitwear as well.

But next winter will add a little color to it, mostly different shades of red.

So, have fun shopping!

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s